10 Trends: Fashion Trends 2018 für Frauen via Pinterest
Fesch Anziehen

10 Trends: Fashion Trends 2018 für Frauen via Pinterest

Fashion, Mode und Accessoires – immer mehr modebewusste Frauen treffen sich bei Pinterest, um sich inspirieren zu lassen. Die Fashion Trends 2018 für Frauen zeigen, was wir uns diese Jahr in den Kleiderschrank holen müssen, dürfen und können.

Fashion ist eine sehr große Kategorie und viele Frauen lassen sich zu Hochzeiten, Weihnachten oder auch saisonal von Pinterest inspirieren. Nicht zu letzt bietet die Bildersuch-Plattform ein riesiges Portfolio an möglichen Stilen, Trends und Trendsettern.

Die Trends werden von Pinterest anhand der Zunahme von Suchergebnissen ermittelt, dabei sollte erwähnt werden, dass vor allem die englischen Suchbegriffe aus USA hier eine Rolle spielen dürften. In Klammern findest Du, falls nötig, die jeweilige englische Phrase, falls Du weitere Trends auf Pinterest entdecken willst.

Die 10 Top Fashion Trends 2018 für Frauen aus den Suchergebnissen von Pinterest:

Das Revival der Logo-Prints


Wer in den 1980/90er Jahren aufgewachsen ist, kennt die Logo-Prints auf Shirts und Sweatshirts. Als lebende Werbeträger rennt man auch 2018 gerne herum und trägt stolz die Markennamen zur Schau. Wenn Du nun Deine alten Shirts von damals aufgehoben hast, kannst Du sie wieder voller Stolz tragen.

Es wird wieder groß bei den Ohrringen


Die Ohrhänger in Übergröße erhalten auch 2018 ein Revival. Dabei ist es egal, ob Du zu Metall-Hängern greifst, es aufblüsterst oder einfach Creolen in XXL nutzt – die Ohrringe 2018 werden gekonnt in Szene gesetzt. Auch hier wohl wieder ein kleines 1980/90er Jahre Revival, das wir aber sehr gerne annehmen.

Hosentrend 2018 – weites Bein


Auch bei Pinterest ist der Trend der weiten Hosenbeine angekommen. Marlene, Culotte und Schlaghosen erobern Pinterest sowie die Fashion-Welt. Weite Hosenbeine gehören dieses Jahr auf jeden Fall in jedem gut gepflegten Kleiderschrank –  und Leser von Lebe Lieber Fesch wissen dies natürlich schon längst.

Wenn Du mehr Inspirationen zum Hosentrend „weite Hosenbeine“ suchst, schau mal auf: Palazzo, Culotte und Marlene – weite Hosen sind der Trend

Die perfekte Kopfbedeckung auf Französisch – Baskenmütze


Baskenmützen gehören 2018 zu Pinterest dazu. Die fesche Kopfbedeckung aus Frankreich begleitet uns schon eine lange Zeit und es wurde definitiv Zeit für ein fesches Revival. Wer DIY-begabt ist, kann sich seine Baskenmütze auch einfach selbst machen. Ansonsten findet man auf Pinterest eine große Auswahl an feschen Mützen.

1, 2, 3 – der Lagenlook is back


Der Lagenlook ist vor allem im Herbst und Frühling ideal, um den Zeitenwechsel auch klamottentechnisch langsam einzuläuten. Aber ihn kann man mit den richtigen Teilen auch das ganze Jahr über tragen. Und zwar entweder indem man verschiedene Kleidungsstücke übereinander trägt oder ein Kleidungsstück hat, das eben im Lagenlook designt ist.

Mehr zum Lagenlook findest Du auch auf: Herbsttipp: Verlängere den Sommer mit Deinen Lieblingsteilen

Werbung


Der Plastik-Trend: Lack & Leder & Kunststoff


Plastikleder oder Glanzleder ist laut Pinterest 2018 voll im Trend bei Kleidung. Hinzu kommt Kunststoff, Plastik oder auch Plexiglas bei Mode-Accessoires wie Ohrringen oder Armreifen. Zugegeben dieser Fashiontrend ist nichts für umweltbewusste, die schon immer mal auf Plastik verzichten wollten – aber man muss auch nicht den Kunststoff-Trend mitmachen.

Auf die Seite: Seitenschlitze als Fashiontrend


Wer hätte das gedacht, dass es der Seitenschlitz mal zu den Fashiontrends auf Pinterest schafft. Dabei ist es egal, ob Du einen Rocke, ein Kleid, die Tunika oder sogar eine Hose wählst – wichtig ist, dass der Schlitz auf der Seite ist. Wie lang bzw. wie weit hoch er geht, bleibt dabei ganz Dir und der Witterung überlassen.

Blue Blue – die reine Jeans ist zurück


Dabei ist auf Pinterest vor allem die „100 % Baumwoll-Denim Jeans“ gefragt. Das bedeutet, dass auch kein Elastan oder Stretch enthalten ist, und man die Jeans auch nicht mehr 2 Nummern kleiner kaufen und beim Schlemmen aufpassen muss, weil sich da wenig dehnt. Der Vorteil? Es sieht einfach fescher aus!

Socken zeigen ist wieder in


Ganz klar gehören Socken auch 2018 wieder zu den Trends dazu, laut Pinterest. Dabei geht es vor allem um dünne Socken, die auch passend zu Turnschuhen oder Sandalen passen. Auch zu High Heels kann man durchaus dünne Socken oder Nylonsocken tragen. Wer sich also 2017 mit feschen Socken eingedeckt hat, kann sie also auch 2018 ruhig weiter tragen.

Wer mehr über Sockentrends lesen will, auf Die Sockentrends 2017 – Socken zeigen ist angesagt! gibts die Sockentrends 2017

Schnick-Schnack an den Schuhe


Schuhe mit Feder, Bommeln, Schleifen und Perlen gehören laut Pinterest zu den Fashion Trends 2018. Dabei ist es egal, ob Du lieber Sandalen trägst oder zu High Heels greifst – Hauptsache Du trägst dieses Jahr „verzierte Schuhe“. Übrigens auch ein Trend, der sich schon letztes Jahr leicht in Szene gesetzt hat.

Fesche Schuhe mit Accessoires und weitere Schuhtrends aus 2017 kannst Du hier nachlesen: Schuhtrends 2017 Frühling/Sommer – die Socken sind zurück!

Quelle: Pinterest
Beitragsbild: Pixabay.de

Auch lesenswert  Traum in Weiß: Der All-White-Trend