Fesch Aussehen

Copanya verbindet bequeme Yogakleidung mit Nachhaltigkeit

Copanya ist eine neue junge Marke, die sich auf Yogakleidung spezialisiert hat. Dabei geht es dem Unternehmen nicht nur um die bequem Kleidung, sondern auch um eine nachhaltige Herstellung der Yogakleidung.

Wer Yoga oder überhaupt Sport macht, weiß, dass die Kleidung einfach passen muss – und zwar zur jeweiligen Sportart. Es darf nichts zwicken, zu eng oder zu weit sein. Auch bei Yoga mit den verschiedenen Übungen, muss die Kleidung einfach passen und bequem sein.

Copanya schafft es moderne Yogakleidung zu designen, die sich trotz Moderne auf die Basis konzentriert und mit wenigen Farbpunkten glänzt. Erst Mitte 2016 gegründet weiß das junge Unternehmen bereits, wohin es strebt: Yogakleidung zu designen, die modern, feminin und bequem ist – und zugleich auch nachhaltig und umweltschonend zu produzieren. Neben der Umwelt profitiert auch die Haut, so ist in den Kleidungsstücken teilweise Bio-Baumwolle verarbeitet.

Die Kleidung wird von Hand genäht in Portugal – zu fairen Löhnen und Bedingungen. So unterstützt man beim Kauf der Kleidung nicht nur die Umwelt, sondern ein Teil der Erlöse kommt gemeinnützigen Projekten zu Gute.  Wohin das Geld gespendet wird, kannst Du selbst mitbestimmen.

Mehr dazu sowie der Shop für die Produkte gibts auf: Copanya. de

 

 

Quelle: PR Copanya/Fashionpress.de

 

Auch lesenswert  NIVEA DEO FRESH SUMMER 0% ALUMINIUM