Wabi-Sabi: Japanisches Lob des Unperfekten! Schönheit des Altgedientes Dekoria GmbH
Schönheit des Altgedienten; Dekoria GmbH
Fesch Wohnen

Wabi-Sabi: Japanisches Lob des Unperfekten!

Sich auf das Wesentliche konzentrieren, puristische Gemütlichkeit entdecken, Altgedientes wertschätzen- darum geht es bei dem japanischen Wohntrend Wabi-Sabi. Nach diesem Konzept, das auf Klarheit und Unperfektem beruht, kann man Ruhe und Harmonie in den Alltag bringen. Wir verraten Ihnen, worauf es beim Wabi-Sabi ankommt wie Sie sich den Wohntrend nach Hause holen!

Reduzierte Formen

Weniger ist mehr: verspielte Deko-Elemente findet man bei Wabi-Sabi nicht. Dafür sind schlichte Formen besonders beliebt. Die reduzierte Einrichtung steht für die Zeitlosigkeit und Befreiung vom materiellen Ballast. So entsteht mehr Raum, um sich persönlich zu entfalten, ohne durch materiellen Überfluss abgelenkt zu werden.

Wabi-Sabi: Japanisches Lob des Unperfekten! Reduzierte Formen Dekoria GmbH

Schönheit des Altgedienten

Wertschätzung alter, lieb gewonnener Gegenstände ist ein typisches Merkmal des Wabi-Sabi-Stils. So sind Ihre Wohnräume authentisch. Anstelle beliebig austauschbaren Einrichtungsgegenstände treten jetzt Möbelstücke mit Charakter, gerne auch mit sichtbaren Gebrauchsspuren. Oberflächen in Used-Optik, Patina oder Makel sind erwünscht. Es lebe die Unvollkommenheit!

Wabi-Sabi: Japanisches Lob des Unperfekten! Schönheit des Altgedientes Dekoria GmbH

Hochwertige Naturmaterialien

Natürliche Materialien wie Baumwolle, Leinen, Rattan, Holz und Stein, klare Formen und dezente Muster passen wunderbar ins Wabi-Sabi-Einrichtungskonzept – und sorgen für die Gemütlichkeit im Raum. Zarte Farbnuancen in erdigen Naturtönen wie Creme, Beige und Grau strahlen eine gewisse Wärme aus.

Wabi-Sabi: Japanisches Lob des Unperfekten! Hochwertige Naturmaterialien Dekoria GmbH

Der im Zen-Buddhismus verwurzelte Einrichtungsstil Wabi-Sabi legt großen Wert auf Authentizität, Natürlichkeit und Nachhaltigkeit. Wer sein Zuhause im Wabi Sabi Look einrichtet, der begnügt sich mit den wirklich wesentlichen Dingen im Leben und wendet sich vom seelenlosen Konsum ab. Das Ziel sind innere Ruhe und Harmonie im alltäglichen Leben.

Quelle: Dekoria GmbH, Bilder Dekoria Gmbh @my_hygge_my_Home

Werbung

Auch lesenswert  Ayurvedische Wohlfühlküche - 100 saisonale Rezepte für die moderne Ernährung
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner