Jello Skin – der neueste Trend rund um pralle Haut
Fesch Aussehen

Jello Skin – der neueste Trend rund um pralle Haut

Eine Haut wie ein Wackelpudding klingt nicht sehr verführerisch, aber genau um diesen Trend geht es bei Jello Skin. Eine gut durchfeuchtete und gestraffte Gesichtshaut, die wie ein Wackelpudding immer wieder ihre eigene Form behält.

Natürlich kommt auch dieser Trend aus Korea und zählt zu dem “Hot Shit” auf TikTok. K-Beauty erhält auch bei uns immer einen größeren Zuspruch und gehört mit zu den Favoriten, wenn Frauen ab 30 zu neuen Anti-Age-Mittelchen greifen. Bei diesem Anti-Aging-Hautpflegetrend geht es vor allem und das Kollagen.

Eine Influencerin, die diesen Trend auf TikTok mit zu verantworten hat, ist @glowwithava, die regelmäßig Tipps rund um #jelloskin auf TikTok gibt. Dabei zeigt sie auch in Videos, was genau mit JelloSkin gemeint ist, die federnde Gesichtshaut, die prall und gesund aussieht. Wichtig dabei ist das Kollagen, das eben mit dem Alter ab 30 Jahren langsam abnimmt und sich auf die Hautalterung auswirkt.

@glowwithava

it’s a lot gentler on the skin than you think I’m not tugging my skin!! #facialmassage #eyemassage #beautytipswithava #skincaregoals #eyecream

♬ Throw It Back x Promiscuous – DJ L Beats

Dabei ist Jello Skin aber nicht nur ein Hautpflegetrend für die Gesichtshaut, sondern ein Trend, der den gesamten Körper umfasst. Kollagen gibt es auch in Nahrungsmitteln, sodass eben die Hautpflege neben der Ernährung, Bewegung und der richtigen Massage Kollagen ankurbelt, das ein natürlicher Bestandteil in unserem Körper ist. Dadurch erhält man eine straffe, pralle und gesunde Haut – die eben an die Götterspeise erinnert.

Entscheidend ist bei Jello Skin eben, dass es nicht nur alleine um Cremes und Hautpflegeprodukte geht, die verkauft werden wollen, sondern um den ganzheitlichen Ansatz, der wiederum auf die alte These der “Schönheit kommt von Innen” setzt.

So wird zwar von @Glowwithhava auch befürwortete, dass Kollagenpulver genutzt wird, aber auch Sonnencreme und Sport ist wichtig. Weitere Tipps der Szene sind Vitamin-C-reiche Kost, also Zitrusfrüchte, rote Früchte oder auch sollte Gemüse zusätzlich gegessen werden und Kosmetika mit Anti-Age-Produkten genutzt werden darf.

Was baut Kollagen auf?

Kollagen kann durch Ernährung aufgebaut werden: Rotes Obst ist der Renner – von Erdbeeren über Kirschen bis hin zu Holunderbeeren kannst Du Deinen Tisch decken. Steht Dir der Sinn eher nach Gemüse greife zur roten Beete, roter Paprika oder Tomaten. Auch Gemüse, das orange ist, darf in Fülle auf Deinen Teller landen – Karotten, Kürbis sowie Süßkartoffel enthalten viel Vitamin A, das die Kollagenbildung anregt. Auch Obst mit viel Vitamin A darf nicht fehlen wie Mango, Aprikosen oder Honigmelone.
Kichererbsen und Truthahn enthalten viel Chotin, ein Vitamin B, das auch in Eier zu finden ist, wenn du mal keine Lust auf Gemüse hast. Und als leckere Beilage gibts natürlich auch Fisch und Fleisch, dazu gehören zum Beispiel Lachs oder Thunfisch sowie Rindfleisch und Schweinefleisch (vor allem Filets, keine Wienerl). Auch Vitamin C und so mit viele Zitrusfrüchter sind für einen Kollagenaufbau wichtig.

Wenn Du Kollagen als Nahrungsergänzungsmittel zu Dir nehmen willst, solltest Du wissen, dass Tabletten, Pulver & Co. immer aus tierischer Produktion stammt – Schlachtabfälle werden dafür genutzt.

Viel Bewegung ist ebenfalls wichtig für den Aufbau von Kollagen. Regelmäßig spazieren gehen und schon bekommst du bei schönem Wetter auch gleich Deine Portion Vitamin D, aber den Sonnenschutz nicht vergessen.

Sogenannte Collagen-Cremes helfen nicht wirklich, da die Cremes nicht über die oberste/erste Hautschicht reichen und so nicht direkt für den Kollagenaufbau unterstützend sind. Wichtig sind hier dafür Anti-Aging-Cremes, die den Aufbau von Kollagen unterstützen.

 

Quelle: u.A. PremiumBeautyNews
Foto von MART PRODUCTION: https://www.pexels.com/de-de/foto/gesicht-lippen-lippenstift-nase-7290081/

 

Werbung

 

Auch lesenswert  Mama, du bist die Schönste! Auszeit für alle Mütter - mit Mamaglück von alverde NATURKOSMETIK
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner