Wohnzimmerfeeling im eigenen Garten
Fesch Wohnen

Wohnzimmerfeeling im eigenen Garten

Outdoor-Living liegt ganz klar im Trend, vor allem jetzt, da der heimische Garten mehr denn je zur eigenen Wohlfühloase wird. Für echtes Wohnzimmerfeeling sorgen moderne Loungemöbeln aus Holz.

Sie versprechen Entspannung und größten Komfort. In Kombination von Loungesesseln, Loungesofas und Loungehockern entstehen einladende Außenbereiche für unzählige gemütliche Stunden im Freien – egal ob im Garten oder auf der Terrasse.

Wohnzimmerfeeling im eigenen Garten

Bei Loungemöbeln gilt: Je ausladender das Design desto einladender das Möbel. Dank niedriger Sitzflächen, weicher Polster und breiter Armlehnen fällt es daher leicht, sich rundum wohl zu fühlen, während man gemütlich beisammensitzt, sonnenbadet oder einfach nur die Seele baumeln lässt.

Wohnzimmerfeeling im eigenen Garten

Großzügige Sitzflächen und Polster charakterisieren die moderne Loungemöbel-Serie MAXIMA von Traditional Teak, die unzählige Gestaltungsmöglichkeiten verspricht. Nicht nur das Sofa ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich und mit Hocker und Sessel individuell kombinierbar; auch die wetterfesten und UV-beständigen Auflagen sind in der Farbe frei wählbar. Im Garten oder auf der Terrasse entsteht so eine eine gemütliche Outdoor-Lounge ganz nach eigenen Wünschen und Platzangebot.

Wohnzimmerfeeling im eigenen Garten

Quelle: HolzDesignPur

~Du hast Fragen, Anregungen, Wünsche? Du hast einen Fehler entdeckt, ein Link geht nicht oder Dir ist etwas unklar? Du erreichst Lebe Lieber Fesch schnell und einfach über die sozialen Kanäle mit @LebeLieberFesch auf Twitter, Facebook, Instagram und auch Pinterest~

 

Werbung

Auch lesenswert  Recycling & Upcycling Deluxe – Was man mit alten CDs tun kann