5 fesche Ideen und Anleitungen zum Stricken

Handarbeiten liegt hoch im Kurs und wenn das Wetter passend ist, gehört Stricken und Häkeln einfach dazu. Mit diesen Ideen und Anleitungen kannst Du jetzt auch fesche Wohnaccessoires, Deko und Kleidung stricken.

Im Herbst laden die kurzen Tage ein, im Winter das kalte Wetter, im Frühjahr die Vorfreude und im Sommer die lauen Abende: Stricken ist in jeder Jahreszeit eine gelungene Beschäftigung. Stricken hat Hochkonjunktur und man kann damit nicht nur seinen Kleiderschrank erweitern, sondern auch die Wohnung verschönern.

Wohnaccessoires mit dem Stuhlkissen stricken

 

 

 

Gestrickte Kissenhüllen für die Couch sind fast schon Standard so wie die gestrickte Decke. Etwas andere Wege geht man mit dem Stuhlkissen, das umstrickt wird. Natürlich benötigt man hier passende Stuhlkissen, die man umstricken kann, aber auch Stuhlpolster oder Ähnliches eignen sich dafür. Auf diese Art erhält man individuelle Möbel, die ihren Beitrag zur Wohnatmosphäre beitragen.

Die kostenlose Anleitung zum Stuhlkissen gibt’s auf Livingathome.de

 

 

 

 

Mit den Armen das Kissen stricken

 

 

 

Stricken mit den Armen ist seit einiger Zeit sehr beliebt, wobei Ausdauer und Muskulatur gefragt sind. Die besondere Art des Armstrickens sorgt natürlich für XXL-Maschen, die ein besonderes Muster ergeben. Ideal ist das Armstricken für Kissen und Decken, mit denen man sein Haus verschönern kann. Neben der Ausdauer braucht man hierfür natürlich auch die richtige dicke Wolle.

Die kostenlose Anleitung zum Kissen mit Armstricken gibt’s auf Buttinette.com

 

 

 

Vasen eine Hülle stricken

Nachdem schon alle Tassen, Gläser, Tee- und Kaffeekannen eine Hülle und Pulloverchen bekommen haben, wird es Zeit, sich an Größeres heranzutrauen. Vasen, vor allem große Standvasen erhalten mit einer Hülle einen wunderschönen neuen Überzug, der alte Vasen wieder neu aussehen lässt und sie wieder dem Wohnambiente anpasst. Es lassen sich auch kleinere Vasen mit einer neuen Hülle verschönern, sodass man immer wieder neue Vasen im Haus hat – ohne Einkaufen gehen zu müssen.

Die kostenlose Anleitung für die Vasen gibt’s auf Junghanswolle.de

 

 

Mit Textilgarn die Rollkragen-Weste stricken

Textilgarn ist ein besonderes Garn aus Textilresten, das sich wunderbar eignet, um besondere Strick-Objekte zu erstellen. Prädestiniert für kalte Tage, an denen man noch keinen Schal tragen möchte, sind natürlich Rollkragen-Oberteile. In Kombination als Weste kann man seine eigene Garderobe auf besondere Weise aufpeppen und einen einmaligen Lagen-Look kreieren.

Die kostenlose Anleitung für die Rollkragen-Weste aus Textilgarn gibt’s auf Dawanda.com

 

 

Die Strickliesel wieder aus der Schublade holen

Jeder hat wohl in seinen jungen Jahren schon einmal eine Strickliesel in den Händen gehalten. Später wurde sie schnell in die Schublade verstaut, denn vielfältig war die Bandbreite der Muster und Ideen damals noch nicht. Mittlerweile sprudeln nur so die Ideen aus kreativen Köpfen, sodass man viele verschiedene Projekte mit der Strickliesel machen kann: Tiere, Schmuck, Teppiche und Kissen lassen sich mit der Strickliesel stricken.

Diese Idee des Teppichs mit Strickliesel stammt von DieTeppichmacherin. In ihrem DaWanda-Shop findet ihr weitere Kunstwerke von ihr.

 

 

Weitere Ideen rund ums Stricken findest Du auf dem Pinterest-Board – Fesche Strick-Ideen

Wenn Deine Neugierde nun geweckt ist, findest Du auf Amazon viele Bücher rund ums StrickenBücher rund ums Stricken*

 

 

~Dieser Beitrag enthält *Affiliate-Links von Amazon*~

Ähnliche Artikel

Ein Gedanke zu „5 fesche Ideen und Anleitungen zum Stricken

Kommentare sind geschlossen.