Indian Summer – Herbstliche Blätterdeko aus FIMO Staedtler
Fesch Wohnen,  Fesches Selbstgemacht

Indian Summer – Herbstliche Blätterdeko aus FIMO

Bunte Blätter in allen möglichen Farben sind typisch für den Herbst – und sie eignen sich ganz wunderbar als Deko! Deko-Herbstblätter aus FIMO sehen nicht nur schön aus, sie verwelken auch nicht. Mit Farbverläufen, die den typischen Herbstfarben nachempfunden sind, holst Du dir die leuchtenden Farben des Indian Summers ins Wohnzimmer.

Was gibt es schöneres als einen bunten Herbst, der uns zwischen der Farbigkeit des Sommers und des tristen farblosen Winters noch mal die Schönheiten der Natur näher bringt? Mit dieser Fimo-Anleitung kannst Du wunderschöne Herbstdekorationen kreieren und einen einzigartigen Herbststrauch zaubern.

Die Anleitung stammt von Lisa Tihanyi, die auch auf ihren Blog meinfeenstausb.com viele tolle Anleitungen bietet.

Für diese bunten tollen Blätter brauchst Du:

Von Staedtler:Indian Summer – Herbstliche Blätterdeko aus FIMO Staedtler

  • FIMO soft Kirschrot
  • Sonnengelb
  • Clay Machine
  • Acryl Roller
  • Perlenroller
  • Modellierwerkzeuge
  • Perlenstechnadeln
  • Klingen Set

Zusätzlich benötigst Du noch:

  • Ausstechförmchen „Blatt“
  • glatte Arbeitsunterlage
  • Nylonschnur
  • Nadel
  • Schere

So bastelst Du die Blätterdeko aus Fimo:

Indian Summer – Herbstliche Blätterdeko aus FIMO Staedtler

Jeweils einen Block FIMO soft Kirschrot und Sonnengelb mit der Hand zu einer Kugel rollen und dann mit dem Acrylroller zu einer Platte ausrollen. Die Platten nun jeweils durch die Clay Machine auf
Stufe 1 walzen, so dass zwei gleich dicke Platten entstehen.

Indian Summer – Herbstliche Blätterdeko aus FIMO Staedtler

Für den Farbverlauf nun aus jeder Farbe ein Rechteck zuschneiden. Die beiden einfarbigen Rechtecke schräg durchschneiden. Dabei jedoch nicht genau von Ecke zu Ecke schneiden, sondern etwas versetzt.
Die entstandenen Dreiecke wieder zu einem zweifarbigen Rechteck zusammensetzen.
Mit dem Acrylroller einmal drüber rollen, damit sich die beiden Dreiecke an der Nahtstelle verbinden.

Indian Summer – Herbstliche Blätterdeko aus FIMO Staedtler

Die rechteckige Platte dann so falten, dass die Seitenränder in jeweils der gleichen Farbe aufeinander liegen (gelb auf gelb, rot auf rot). Dabei darauf achten, dass an jedem Ende ein Streifen einfarbiges FIMO stehen bleibt.

Indian Summer – Herbstliche Blätterdeko aus FIMO Staedtler

Nun mit dem Knick voran durch die Clay Machine (Stufe 1) walzen.

Indian Summer – Herbstliche Blätterdeko aus FIMO Staedtler

Die FIMO-Platte wieder in derselben Richtung zusammenlegen und erneut mit dem Knick voran durch die Clay Machine walzen. Dabei immer darauf achten, dass die einfarbigen Kanten rechts und links zum Liegen kommen. Dieses Falten und Walzen so oft wiederholen, bis ein gleichmäßiger Farbverlauf von Gelb nach Rot entstanden ist.

Indian Summer – Herbstliche Blätterdeko aus FIMO Staedtler

Mit dem Ausstechförmchen das Blatt ausstechen.

Indian Summer – Herbstliche Blätterdeko aus FIMO Staedtler

Nun mit dem Modellierwerkzeug die feine Blattstruktur herausarbeiten und mit der Perlenstechnadel oder dem Modellierwerkzeug oben ein Loch in das Blatt stechen um es später aufhängen zu können.
So kannst Du nun nach Belieben verschiedene Blätter kreieren. Auch mit einem Farbverlauf von gelb nach grün sehen die Blätter hübsch aus. Alle Blätter auf Backpapier legen und 30 Min bei 110 Grad im Ofen härten und dann auskühlen lassen.

Werbung

Die Perlen beim Anhänger werden ebenfalls aus Fimo gebastelt:

Indian Summer – Herbstliche Blätterdeko aus FIMO Staedtler

Für die Perlen aus 3 Rippen FIMO soft Sonnengelb mit der Hand einen FIMO-Strang rollen. Dieser sollte ungefähr den Durchmesser des PortionierRings haben. Nun den Strang in den Portionier-Ring schieben und an der Öffnung abschneiden.

Indian Summer – Herbstliche Blätterdeko aus FIMO Staedtler

Für eine Perle benötigst Du genau so viel FIMO, wie in den Portionier-Ring passt. Das abgemessene FIMO aus dem Portionier-Ring in den Perlenroller legen.

Indian Summer – Herbstliche Blätterdeko aus FIMO Staedtler

Den Deckel aufsetzen und die beiden Teile vor und zurück schieben, bis Du mit Deiner Perle zufrieden bist.

Indian Summer – Herbstliche Blätterdeko aus FIMO Staedtler

Anschließend mit der Perlenstechnadel ein Loch in die Perle stechen. So kannst Du nun beliebig viele Perlen in verschiedenen Farben und Formen herstellen. Zum Schluss alle Perlen 30 Min bei 110 Grad im Ofen härten und auskühlen lassen.

Indian Summer – Herbstliche Blätterdeko aus FIMO Staedtler

Zum Schluss die Perlen mit einer Nylonschnur an die Blätter binden. Kombiniere Blätter in verschiedenen Farben und hänge ab und zu mal ein paar einfarbige gelbe Blätter dazwischen!
Du kannst Deine Blätter einzeln an einem Strauch aufhängen oder du nimmst dir ein Stück Treibholz und bindest mehrere Blätter daran. Fertig ist die FIMO Blätterdeko!

Auf Youtube siehst auch noch mal alle Schritte:

 

Quelle: Staedtler.com

~Du hast Fragen, Anregungen, Wünsche? Du hast einen Fehler entdeckt, ein Link geht nicht oder Dir ist etwas unklar? Du erreichst Lebe Lieber Fesch schnell und einfach über die sozialen Kanäle mit @LebeLieberFesch auf Twitter, Facebook, Instagram und auch Pinterest~

Werbung

Auch lesenswert  Dreaming of a White Christmas ... Florale Glanzstücke für den Advent