Haushaltstipps Fundgrube 15. Seide oder Strümpfe, die sich als nicht farbecht erweisen, kann man farbecht machen, indem man sie nur kurz in Essigwasser wäscht, dem einige Efeublätter beigegeben sind. Dann in Salzwasser nachspülen!
Fesch Wohnen

Haushaltstipps – Strümpfe farbecht machen

Auch lesenswert  Neuer Style für Deine Küche - in nur 5 Schritten