Halloween Deko von gruselig bis süß by @lebelieberfesch
Fesch Wohnen

Gruselige oder süße Halloween Deko für Partys

Ob man nun am 31. Oktober eine Halloween Party feiert oder nur eine Party – die richtige Deko sorgt für die Stimmung. Dabei muss die passende Halloween Deko nicht unbedingt gruselig sein, sie kann auch knudelig ausfallen, wenn es eben nicht die Schocker-Party sein soll.

Denn nicht immer muss es auch eine Horror-belastete Party sein, die im Haus gefeiert wird. Etwas normale Halloween Deko reicht oftmals auch schon aus, um die herbstliche Stimmung am 31. Oktober in die richtige Bahn zu lenken.

Passende Halloween Deko für Partys und Feiern

 

Halloween Deko gruselige Pappteller
Wer Gäste einlädt, sollte natürlich auch auf das richtige Geschirr achten. Zwar sind Pappteller & Co. nicht gerade ökologisch, aber sie sehen einfach viel zu cool aus. Außerdem kann man mit dem *Zombie-Geschirr nicht nur Essen und Trinken servieren, sondern gerade kreativen Köpfen fällt bestimmt noch das eine oder andere ein, was man damit anstellen kann. Und wer Lust hat – kann sein eigenes Horror-Geschirr selbst basteln.

Kerzen und Lichter sorgen in jeder Situation für die richtige Stimmung. So darf bei der Deko für Halloween Partys natürlich das passende Licht nicht fehlen. Zur Auswahl stehen hier Teelichter, Kerzen oder ganz modern auch LED-Lichter, wobei die Auswahl passend zur Stimmung sein sollte. So eine kleine *LED-Leuchte zu Halloween bietet auch im Punkt Sicherheit Vorteile, da elektrische Teelichter einfach sicherer sind als offenes Feuer.

 

Halloween Deko Skelettbraut Puppe
Eine besonders gruselige Stimmung bieten noch immer Puppen oder Skelette. Diese können nicht nur im Garten nette Effekte erzeugen, sondern auch im Haus – direkt bei der Tür oder in einer dunklen Ecke macht sich die *Geisterbraut sehr gut. Auch hier gibt die Auswahl eine Bandbreite vor, die von Zombies über klassische Skelette bis hin zu sich bewegenden Figuren alles bietet.

 

Halloween Deko Fledermaus
Auch wenn die Halloween Deko eher unauffällig ausfällt, sollten – *Fledermäuse oder Spinnen auf keinen Fall fehlen. Sie gehören zu den Klassikern und können auch für kleines Geld für die besondere Stimmung sorgen. Und wer möchte, kann gerade diese kleinen Sachen einfach selbst basteln und seinen eigenen Stil noch mit einbauen.

Halloween Deko, die süßer nicht sein könnte

 

Kein Lust auf klassische Halloween Deko? Man kann auch ohne richtige Grusel-Stimmung seine eigene Halloween-Party feiern und dennoch für den einen oder anderen klassischen Halloween-Look sorgen. Vor allem, wenn man ein Faible für süße kleine Tierchen hat, die besondere Halloween Deko-Figuren sind, kann man einzigartige Deko auf dem Tisch zaubern.

Halloween Deko Quietsche Entchen
Quietsche-Entchen sind prädestiniert dafür, auf Tisch, Schrank oder auch als süßes Gastgeschenk eine gute Figur zu machen. Zwar quietschen oftmals diese Entchen nicht und für das Bad sind sie auch nicht geeignet, weil oftmals völlig schwimmunfähig, aber sie sind eine süße Halloween-Deko. Dabei können sie im Zimmer verteilt werden oder am Esstisch für Stimmung sorgen – die kleinen *Halloween-Entchen machen immer eine süße Figur.

Halloween Deko Plüschfiguren
Es geht sogar zu Halloween noch süßer und wer noch unbedingt ein Gast-Geschenk braucht, findet bei den Ty-Figuren unzählige süße, kleine *Halloween-Plüschfiguren. Die Geister und Fledermäuse sind fast schon zu schade, um nur in einer Ecke zu stehen. Umso besser geeignet um sich oder dem Gastgeber oder vielleicht auch den Gästen eine nette kleine Erinnerung an die Halloween-Party zu schenken.

 

 

Wer seine Halloween Deko lieber selbst basteln möchte, findet unter 3 Arten, um 9 coole Halloween Dekos zu basteln einige interessante und sehr coole DIY-Tipps für die perfekte Halloween Deko – egal, ob mit oder ohne Party.

 

~Dieser Beitrag enthält Amazon-Affiliate-Links~ ~Bilder von Amazon~

Auch lesenswert  Kombiniere Frühlingsdeko mit fescher Osterdeko