Dresden-Onlineshop.de eröffnet ersten „Virtuellen Weihnachtsmarkt“
Fesch Wohnen,  Fesches Selbstgemacht

Dresden-Onlineshop.de eröffnet ersten „Virtuellen Weihnachtsmarkt“

Der auf regionale Produkte spezialisierte Dresden-Onlineshop.de hat heute seinen „Virtuellen Weihnachtsmarkt“ eröffnet.

Das Angebot soll gerade in der Corona-Zeit mit vielen Unsicherheiten das traditionelle und für Sachsen typische Weihnachtsangebot ergänzen, sagt Leopold Eißner, Betreiber von Dresden-Onlineshop.de.

Dresden-Onlineshop.de eröffnet ersten „Virtuellen Weihnachtsmarkt“

„Die Adventszeit wird in diesem Jahr anders ausfallen, als wir das kennen und schätzen. Weihnachtsmärkte werden nach Ankündigungen aus der Politik vielerorts eingeschränkt werden müssen und können nur unter strengen Hygieneauflagen stattfinden“, so Leopold Eißner.

Dresden-Onlineshop.de eröffnet ersten „Virtuellen Weihnachtsmarkt“
Pressefoto zur Eröffnung des ersten virtuellen Weihnachtsmarkts in Deutschland.
Links: Johannes Rasch, Rechts: Leopold Eißner (GF RE Handels GmbH)
Foto: Lars Müller

Der „Virtuelle Weihnachtsmarkt“ von Dresden-Onlineshop.de will Händlern, die deshalb weniger Standplätze betreiben können, einen zusätzlichen und unkomplizierten Verkaufskanal bieten. Zum Start präsentieren über 20 Händler und Erzeuger ihre regionalen Produkte aus den Bereichen erzgebirgischer Volkskunst, Genuss, Wein & Spirituosen, sächsischer Innovationen und nachhaltiger Mode. Weitere Hersteller aus Sachsen sind willkommen.

Dresden-Onlineshop.de eröffnet ersten „Virtuellen Weihnachtsmarkt“

„Zugleich möchten wir Kunden ansprechen, die möglicherweise aus gesundheitlichen Gründen in diesem Jahr auf einen Weihnachtsmarktbummel verzichten müssen“, sagt Leopold Eißner. Das Sortiment im „Virtuellen Weihnachtsmarkt“ orientiert sich am Angebot traditioneller Weihnachtsmärkte und besteht fast ausschließlich aus Produkten, die in Sachsen hergestellt werden. Auf Wunsch können die Waren direkt an Freunde und Verwandte versendet werden, die vielleicht nicht besucht werden können.

Dresden-Onlineshop.de eröffnet ersten „Virtuellen Weihnachtsmarkt“

Leopold Eißner betont: „Uns ist bewusst, dass wir die Atmosphäre eines echten Weihnachtsmarktes nicht ersetzen können. Dennoch wollen wir mit unserem ‚Virtuellen Weihnachtsmarkt‘ eine kleine Unterstützung in der aktuellen Situation leisten.“

Der „Virtuelle Weihnachtsmarkt“ ist unter www.dresden-onlineshop.de/weihnachten zu finden.

Über Dresden-Onlineshop.de

Dresden-Onlineshop.de ist ein regionaler Onlinemarktplatz, der sich auf Produkte von Erzeugern und Manufakturen aus Sachsen spezialisiert hat. Aktuell werden mehr als 70 Marken und Hersteller mit einem Angebot von mehr als 1000 Artikeln präsentiert. Das Sortiment wird stetig erweitert. Zum ersten Mal ergänzt nun ein „Virtueller Weihnachtsmarkt“ als saisonales Angebot mit typischen Produkten aus dem „Weihnachtsland Sachsen“ die Plattform.

Quelle: Dresden-Onlineshop.de

~Du hast Fragen, Anregungen, Wünsche? Du hast einen Fehler entdeckt, ein Link geht nicht oder Dir ist etwas unklar? Du erreichst Lebe Lieber Fesch schnell und einfach über die sozialen Kanäle mit @LebeLieberFesch auf Twitter, Facebook, Instagram und auch Pinterest~

 

Werbung

Auch lesenswert  6 fesche Ideen und Anleitungen zum Häkeln