5 Wandbilder für die weiße Wand
Fesch Wohnen

5 Wandbilder für die weiße Wand

Eine weiße Wand kann zwar einige Vorteile mit sich bringen, aber sie sieht einfach öde aus. Mit kleinen und besonderen Wandbildern schaffst Du es, einer weißen Wand Leben einzuhauchen auf Deine persönliche Art und Weise.

Die „weiße“ Wand kann natürlich auch blau, grün oder schwarz sein – aber sie ist groß, sie ist leer und sie braucht etwas, das ihr etwas Leben einhaucht. Wandbilder sind neben Wandtattoos eine Möglichkeit, um dem Zimmer mehr Feeling zu verleihen und haben den Vorteil, dass man sie jederzeit an eine andere Stelle anbringen oder einfach austauschen kann.

Wandbilder in 3D

Wandbilder in 3D sind der letzte Schrei. Ob nun aus Pappkarton als Kopf eines Wildtieres oder als optische Täuschung – der 3D-Effekt ist einfach speziell. Dabei müssen es nicht immer Tiere sein, aber so ein plüschiges Etwas, wie Lewis der Hase von Mia Mia macht an jeder Wand seine ganz besondere Figur. Definitiv ein Eyecatcher und bringt jede weiße Wand zum Strahlen.

Lewis the Hare MiraMira Wandbild Wandskulptur
Lewis the Hare von MiraMira

Wandbilder mit Beleuchtung

Wunderschöne Wandbilder mit LED-Lichter der Brooklyn Bridge oder von Manhattan, aber irgendwie ist das dann doch zu viel für die weiße Wand. Etwas abstrakter und einfacher geht es mit simplen Motiven und LED-Lichtern, die wie Glühbirnen sichtbar sind, ohne dabei aber den „Newton“-Touch zu haben. Das „Light up Love“-Zeichen von SweetheartDarling mit LED-Lichtern benötigt nur eine weiße Wand, einen Nagel und Batterien – und schon setzt Du ein klares Statement.

 Light Up Love Schild SweetheartDarling Wandbild mit LED
Light Up Love Schild von SweetheartDarling

Wandbilder in Schwarz-Weiß

Black & White Bilder haben seit Jahrzehnten ihren Reiz. Ob große Poster oder kleine Statement-Bilder – an einer weißen Wand sind sie immer der Blickfang, immerhin sind bei Schwarz-Weiß-Bilder keine Farbe vorhanden, die eine Perfektion vortäuschen. Es geht immer um das Gesamtbild, das einfach Statement ist. Wie das gerahmte Foto von Marilyn Monroe The Daily von Artisanti – Schwarz-Weiß und Marilyn Monroe – perfekter geht es doch gar nicht mehr.

Marilyn Monroe The Daily Artisanti Wandbild
Marilyn Monroe The Daily von Artisanti

Wandbilder in Minimalismus

Weniger ist Mehr und Mehr ist noch zu Wenig. Poster gehören zu den Minimalisten unter den Wandbildern, wenn es um die Raumgestaltung geht. Bei Ausdruck und Aussagekraft gehören sie wiederum zu den Giganten. Ein solches Wandbild als Poster ist zum Beispiel The Hunt von Hello Sunday. Eine Katze, eine Fliege und eine weiße Wand – Perfektion auf ganzer Linie.

The Hunt Hello Sunday Wandbild Poster
The Hunt von Hello Sunday

Wandbilder mit Gebrauchseffekt

Wandbilder und Verschönerungen müssen nicht immer nur einfache Bilder darstellen. Kann man die Schmuckstücke noch gebrauchen, um Schmuck oder Ähnliches aufzuhängen, hat man das Maximale eines Bildes ausgereizt. Der Apfelzweig von Origami Steel verbindet schlichte Schönheit der Natur mit hoher Funktionalität – die kleinen Früchte und Blätter kann man vorsichtig nach vorne beugen, um Ketten, Schmuck oder Schlüsselanhänger zu befestigen.

Apple Branch Apfelzweig OrigamiSteel Wandbild
Apple Branch von OrigamiSteel

Quellen & Bezugsquellen: Lewis the Hare bei MiraMira.ie
Light Up Love bei SweetheartDarling.co.uk
Marilyn Monroe The Daily bei Artisanti.com
The Hunt bei Hello Sunday.de
Apple Branch bei Caos-Shop

 

Auch lesenswert  Bücherstunde: Basteln, Nähen und Falten - die neuen DIY-Bücher