Loreal Indefectible Infaillable Nagellack by @Lebelieberfesch
Fesch Aussehen

L’Oréals Indefectible Nagellack für langen Farbglanz

L’Oréal hat mit dem Indefectible Nagellack einen 2-teiligen Nagellack erschaffen, der dank des Top Coats Glanz, Volumen und vor allem Haltbarkeit auf dem Nagel verspricht. Farblich bietet sich hier eine voluminante Rot-Phase.

~Dieser Beitrag enthält *Affiliate-Links von Amazon*~ Als Amazon-Partner verdient LeLiFe an qualifizierten Käufen, was Dich aber keinen Cent kostet ~

Bei den Farben ist L’Oréal mit den Rottönen einen sicheren Weg gegangen.  Vom zarten Hell-Rosa bei Nr. 017 bis zum satten Braun-Rot-Ton bei Nr. 016 ist eine große Palette von Rottönen vorhanden. Einzig Farben wie Taupe Nr. 003 und Forever Mink Nr. 012 weichen leicht vom klassischen roten Nagellack ab. Farbliche Ausrutscher erlaubte sich L’Oréal bei seinem Indefectible Nagellack nicht.

Das Besondere beim Indefectible Nagellack

Beworben wurde L’Oréals Nagellack vor allem mit einer langen Haltbarkeit von bis zu 14 Tagen. Für einen normalen Nagellack wäre dies eine wahre Revolution, dabei hat der Indefectible Nagellack seine hohe Haltbarkeit auch „nur“ seinem Gel-Überlack zu verdanken. Der Überlack, der sich jeder Farbvariante anpasst, sorgt für den richtigen Farbglanz und gibt dem Nagel sein besonderes voluminöses Aussehen.

Dass ein Top Coat keine Wunder bewirken kann ist klar. So hält vor allem der Indefectible Nagellack, wenn der Überlack regelmäßig erneuert wird. Hinzu kommt, dass das alltägliche Leben mit Abspülen, Gartenarbeit, Duschen oder einfach „Leben“ auch dem Nagellack mitsamt Überlack seine Grenzen aufzeigen kann. Dennoch hält der Indefectible Nagellack von L’Oréal mit seinen fast 14 Tagen sehr lange. Wichtig hierbei ist natürlich auch, dass die Nägel vorab gut gesäubert werden und sich kein Fett oder Ähnliches mehr auf dem Nagel befindet.

Was macht den Indefectible Nagellack so besonders?

Abgesehen von den doch interessanten Farben – auch, wenn es nur Rottöne sind – so ist es doch der Top Coat. Er verleiht dem Nagellack einen intensiven Glanz, der bei den helleren Tönen interessant wird, bei den dunkleren Nuancen vor allem für einen sehr edlen Ton sorgt. Neben dem besonderen Glanz verleiht der Überlack dem Indefectible Nagellack ein sehr voluminöses Finish. Grund hierfür dürfte auch die farbliche Gestaltung des Top Coats sein. Nachteilig könnte wiederum sein, dass der Top Coat somit nicht mit anderen Farblacken kombinierbar ist, abhängig von der Intensivität des Rottons beim Überlack.

Die richtige Anwendung des Indefectible Nagellacks

Eigentlich wird der 2-teilige Nagellack von L’Oréal nicht anders verwendet als jeder gängige Nagellack. Der Fingernagel sollte vor der Verwendung einer kleinen Maniküre unterzogen worden sein und vor allem frei von Staub und Fetten sein. Wer die eigentliche Farbe des Nagellacks intensiver haben möchte, sollte ihn zwei Mal auftragen. Einmal gut aufgetragen reicht für ein gutes Deckungsergebnis eigentlich aus, intensiver wird es mit dem zweiten Mal. Der Überlack muss gut auf dem Fingernagel verteilt werden, vor allem an den Kanten. Auch dieser kann ein zweites Mal aufgetragen werden, wobei für ein gutes Finish einmal reicht. Für eine längere Haltbarkeit des Indefectible Nagellacks sollte der Top Coat regelmäßig nachgetragen werden.

In welchen Farben gibt es den Indefectible Nagellack von L’Oréal?

Wie bereits erwähnt, ist der Nagellack vor allem in Rottönen zu finden – von Rosa bis Braun ist somit das Sortiment sehr übersichtlich gehalten. Das gesamte Sortiment erstreckt sich über 9 verschiedene Farben, wobei der Top Coat jedes Mal der jeweiligen Farbe angepasst ist.

Vom Bild ausgehend, im Uhrzeigersinn:

Loreal Indefectible Nagellack mit Anwendung
L’oreal Indefectible Nagellack von lelife auf Polyvore

 

 

 

006 – Double Entendre

003 – Timeless Taupe

005 – Irresistible Bonbon

010 – Keep Magenta

016 – Forever Burgundy

020 – Fuschia for Life

011 – Red Infaillible

012 – Forever Mink

017 – Petale Revival

 

 

 

 

 

 

Eigentlich ist für jeden etwas dabei, der sich gerne in einem satten Rotton oder einem herzlichen Rosa-Ton sieht. Preislich hält sich der *L’Oréal Indefectible Nagellack mit unter 10 Euro auch in Grenzen und wer einmal etwas Neues testen möchte, wird hier, ohne zu große Erwartungen in Bezug auf die Haltbarkeit, ein schönes Farbergebnis erhalten.

 

~Dieser Beitrag enthält *Affiliate-Links von Amazon*~

Auch lesenswert  40 Tipps für schöne Haut - Kälte gegen Schwellungen